Privat-Ausstellung in Seesen - 2022

Gemälden & Zeichnungen von der Künstlerin Svetlana Schneider

Galerie Mittendorf ‚La nouvelle pâtisserie‘

Präsentiert die Ausstellung mit den Titel: 

„Künstlerische Darstellungen mit einem Hauch von Mythen…“ 

Die Vernissage ist am 13. August, um 16 Uhr
in der Galerie Mittendorf
Adresse: Marktstraße 8, 38723 Seesen

Zur Vernissage sind alle Kunstinteressierte herzlichst eingeladen.

Der Eintritt ist frei.
Die Ausstellung ist bis zum 08. Oktober 2022 in der Galerie zu sehen.

Öffnungszeiten sind jeden Samstag von 11 – 13 Uhr,
oder auf Absprache unter: Tel. 05381 980791

Svetlana Schneider wird am 13. August ihre Ausstellung
eröffnen. Sie bietet Gemälde und Zeichnungen mit einem
Hauch von Mythen an.
Die Künstlerin hat ein vierjähriges Studium an der
Kunsthochschule in Duschanbe, ehemals UDSSR absolviert.
Sie ist seit 1993 in Deutschland und hat vor kurzem eine
Schulung zur Mediengestalterin gemacht. Seit 2015 ist sie
Mitglied des BBK Harz.
In ihrer Ausstellung zeigt sie auch Bilder, die von der
nordischen Mythologie inspiriert worden. Diese Mythologie ist
reine Weltanschauung, der keine Religion oder Glaube zu
Grunde liegen.
Ihre Bilder zeigen ihr Können als Portrait Malerin und auch
schon ihre neuesten Arbeiten mit digitalen Medien.

Zur Vernissage am 13. August 2022 in der Galerie Mittendorf

Einblick zu dem kleinen Teil in der Ausstellung präsentierten Gemälden